Bundesweite Mahnwache für den Frieden

Mahnwache für den Frieden

Mahnwache für den Frieden – Quelle:(1)

EINLADUNG

Bundesweite Mahnwache für den Frieden am Samstag, dem 19. Juli in Berlin! Bitte komm auch Du!

„Um die 100 Friedensgruppen vereinen sich zu EINER großen Stimme für Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit.“

Nearly 100 Peace Groups unite to one big voice for Peace, Freedom & Justice.“

Lauf vom Alex zum Potsdamer Platz ca. 16:30 Uhr

Beginn der Veranstaltung am Potsdamer Platz 18:00 Uhr

AUFRUF ZUM FRIEDLICHEN WIDERSTAND! FÜR FRIEDEN! IN EUROPA! AUF DER WELT! FÜR EINE UNABHÄNGIGE PRESSE! & GEGEN DIE POLITIK DES IWF, DER WELTBANK, DER FED, DES ESM, DER EZB & FÜR EINE WELTWEITE ÜBERWINDUNG DES VERZINSTEN SCHULDGELDSYSTEMS UND DER GIRALGELDSCHÖPFUNG!“ (2)

Gastgeber ist die Gruppe „Mahnwachen in Deutschland“(3), Gast u.a. Evelyn Hecht-Galinski.

Liebe Leser, es ist Zeit, ein Zeichen zu setzen. Millionen von Menschen sind auf der Flucht vor Krieg und Zerstörung, Hunderttausende werden täglich ins Elend getrieben, Hunderttausende täglich getötet, zusätzlich zu den Kriegsschauplätzen in Afrika, Syrien und der Ukraine heizt sich nun noch der Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern am Gaza-Streifen weiter auf.

Wir alle wollen Frieden weltweit, wir alle brauchen ihn!

Wir wollen, dass Konflikte mit friedlichen Mittel gelöst werden, nicht mit Angriff und Vergeltung. Militante Strömungen in jeder Religion verhindern friedliche, diplomatische Lösungen!

Wir fordern:  Frieden schaffen OHNE Waffen!

STOPPT DAS TÖTEN!

Wir fordern: Das Know- How der Rüstungsindustrie für friedliche Zwecke, für Weltraumforschung und Entwicklung der Raumfahrt!

Gewinne schaffen NICHT mit und durch Waffen!

„MUSIKALISCHE UNTERHALTUNG:

Ganjaman ( http://www.ganjaman.info )
Die Bandbreite ( http://www.diebandbreite.de )
Photon ( http://www.photon-music.de )
C-Rebell-um ( http://c-rebell-um.de )
Kilez More ( http://kilezmore.de )
Bensa wie Bensa
Prinz Chaos II. ( http://prinzchaos.com )
Bianca Voss-Gentsch
Morgaine ( https://www.youtube.com/user/MorgaineOfficial )
Neo Kaliske ( noch nicht sicher )
Breath of Rap ( https://www.youtube.com/user/BreathOfRap )

ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN!

 

(1)  https://www.facebook.com/photo.php?fbid=658551894227558&set=pcb.658552127560868&type=1&theater

(2)  https://www.facebook.com/events/1442551089333161

(3) https://www.facebook.com/montagsmahnwache?fref=nf

 

 

Veröffentlicht unter EU, Finanzkrise, Geld und Banken, Gesellschaft, Internationale Politik, Natur und Umwelt, Politik allgemein, Soziales, Sozialles | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Navid Kermani vereitelt kritiklose Grundgesetz- Geburtstagsfeier im Bundestag

 

NavidKermanidpa27227846,27050322,dmFlashTeaserRes,3ips0042

Navid Kermani während seiner Rede im Bundestag. (Foto: dpa)    

Fotoquelle:(2)  

Informationsquellen: (1), (2), (3)

Liebe Leser, der iranisch-stämmige Schriftsteller und Orientalist Navid Kermani hielt am Freitag, dem 23.Mai 2014, die Festrede zum 65. Jahrestag des Grundgesetzes im Bundestag.

Ein Kind von Einwanderern und Angehöriger einer Minderheitsreligion ward eingeladen, an die Verkündigung des Grundgesetzes vor 65 Jahren zu erinnern- welch wunderbares Symbol:  Freiheit, Toleranz und Weltoffenheit sind aufgeblüht in Deutschland nach unrühmlicher mörderischer diktatorischer Vergangenheit!

Es gebe nicht viele Staaten in der Welt, in denen das möglich sei, sagte Navid Kermani. (1) Einerseits Dank, Anerkennung und Wertschätzung  für Deutschland und die Väter des Grundgesetzes, andererseits reales Fazit für den traurigen Zustand von Freiheit und Toleranz in der Welt.

Die Erinnerung an den-  in christparteilichen Kreisen Unbehagen auslösenden- historischen Kniefall Willy Brandts in Warschau- Zeichen der Reue in Demut:

Nie wieder soll von deutschem Boden ein Krieg ausgehen!

Nie wieder Völkermord, Vertreibung, Vernichtung, Verzweiflung, Grund von Elend, Tränen und unendlichem Leid!

Doch anstatt ausschließlich dankbar zu sein und sich an die Gedenkroutine zu halten, nimmt sich Navid Kermani die Verstümmelungen des Grundgesetzes in der jüngsten Vergangenheit mit Zustimmung des Deutschen Bundestages vor und geht insbesondere mit dem  geänderten deutschen Asylrecht ins Gericht. 

Die 1993 umgesetzte Asylreform habe das Grundrecht auf Asyl in Deutschland „faktisch abgeschafft“, sagte er.

Damit stieß Navid Kermani eine lebhafte Debatte unter den Abgeordneten an. Redner aller Fraktionen dankten ihm natürlich dafür, dass er  mit seiner Festrede die Gedenkstunde so interessant und kurzweilig werden ließ. Herr Volker Kauder (CDU) erinnerte daran, dass Deutschland  am meisten Asylbewerber aufnimmt.

zukunft4deutschland: Innerhalb der EU, meint Herr Kauder damit sicherlich, und eine Aufnahme kann mehr oder weniger menschenwürdig, mehr oder weniger gastfreundlich gestaltet werden. Das gegenwärtige Aufenthalts- und Asylrecht, liebe MdB, zeigt Deutschlands wahres, kaltes und unsolidarisches Gesicht. Sollte das so nicht beabsichtigt sein, muss es geändert werden, und zwar von Euch!

Wer aber ist dieser Navid Kermani, dem die Ehre des Festredners zuteil wurde und der mutig und mit diplomatischem Geschick unsere Damen und Herren Abgeordnete vorführte?

Eine Biografie finden Sie u.a. bei (4)

Liebe Leser, zukunft4deutschland legt Ihnen diese Rede sowie auch die Reaktionen unserer Abgeordneten darauf ans Herz. Den vollen Wortlaut finden Sie hier:

http://www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2014/-/280688

(1) http://www.sueddeutsche.de/politik/kritik-am-deutschen-asylrecht-kermani-stoesst-debatte-im-bundestag-an-1.1973124

(2)  http://www.berliner-zeitung.de/politik/kritik-am-deutschen-asylrecht-kermani-liest-dem-grundgesetz-die-leviten,10808018,27227404.html

(3) http://www.berliner-zeitung.de/meinung/presseschau-zu-kermani-danke–navid-kermani,10808020,27236956.html

(4) http://www.tagesschau.de/inland/kermani104.html

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Internationale Politik, Politik allgemein, Soziales, Sozialles | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Fall Sebastian Edathy – Bundestagswahl 2014

Liebe Leser, zukunft4deutschland hat in früheren Artikeln den roten Faden aufgezeigt, der es erlaubt, das politische Geschehen in Deutschland einzuordnen und auch im internationalen Kontext zu bewerten. Wir leben in einem weitgehend rechtsfreien Raum ohne gültige Verfassung, und nur diese Tatsache erlaubt es einigen politischen Akteuren im deutschen Kasperletheater, keine moralischen Grundprinzipien, kein Unrechtsbewusstsein zu haben und uns Stimmvieh munter zu veräppeln. Wir lassen uns das auch weitgehend gefallen, denn es geht der Mehrheit von uns gut, und die verschwindende Minderheit der wirklich Armen ist, den Kommentaren nach zu urteilen, meist selbst schuld an Ihrer Notlage.

zukunft4deutschland nennt ein Beispiel: Wer lange VOR dem Regeleintritt in die Altersrente wegen Erwerbsunfähigkeit nicht mehr arbeiten kann und eine wirklich sehr magere Rente beziehen muss, ist zu Armut verdammt, da er eben NICHT mal einfach so dazu verdienen kann. Es wird ihm bescheinigt, nur noch unregelmäßig und unter 3 Stunden täglich arbeiten zu können. Dabei darf er keinem potentiellen arbeitssuchenden Erwerbsfähigen einen Teilarbeitsplatz blockieren. Die andere Frage ist, was kann ein „des Erwerbes vollständig unfähiger Kranker“ denn noch leisten? Von einer Anhebung der Erwerbsminderungsrente las man nur in Wahlkampfzeiten. Sehen wir das einmal positiv: Das Problem ist zumindest erkannt.

Nun aber zum aktuellen Stück unseres Polit-Kabaretts, dem Fall Sebastian Edathy.

Gern veröffentlich zukunft4deutschland dazu den Kommentar von Walter H. Stephan, dem Initiator von „Buerger-Opposition-Politik“:

„Zeit den Sumpf trocken zu legen

Sebastian Edathy und Kinderpornographie ist die eine Sache, ekelhaft und abscheulich, jedoch eine andere ist, dass unser politisches System bis ins Mark korrumpiert ist. Wenn ein ehemaliger Bundesinnenminister seinesgleichen versucht zu schützen, indem er Informationen der Staatsanwaltschaft Preis gibt, ist das schon sehr bedenklich und lässt den Schluss zu, dass wir zwischenzeitlich doch eine Bananenrepublik sind.

Da unsere politische Elite auch über kein Unrechtsbewusstsein mehr verfügt, ist es Zeit für eine Reformation des politischen Systems und der Gewaltenteilung. Zeit die Parteien in ihre Schranken zu weisen, indem die politischen Netzwerke durchleuchtet und der Öffentlichkeit über „freie Medien“ bekannt gemacht werden. Zeit die Spreu vom Weizen zu trennen, indem sich ehrliche und integere Politiker, Richter und Staatsanwälte von den korrumpierten distanzieren, indem sie Vetternwirtschaft und Korruption aufdecken und ahnden.

Da unsere Regierung auf Grund der Vertrauenskrise und der täglich neuen Details die ans Tageslicht kommen nicht mehr handlungsfähig ist, sollte meiner Meinung nach so schnell als möglich eine Neuwahl stattfinden.

Walter H. STEPHAN
Initiator
Buerger-Opposition-Politik

87675 Stötten
Mobil: 0176-29135183

Wenn Ihr heute die Augen nicht gebraucht um zu sehen, werdet Ihr sie morgen brauchen um zu weinen!
(Jean Paul Sartre 21. Juni 1905 in Paris; gestorben 15. April 1980)“

Veröffentlicht unter Politik allgemein | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Edward Snowden im Interview mit dem NDR

RUSSIA-US-ESPIONAGE-POLITICS-FILESBildquelle:(1)

Norwegische Politiker haben den ehemaligen Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden für den Nobelpreis vorgeschlagen: Seine Enthüllungen hätten zu einer friedlicheren Weltordnung beigetragen. (1)

zukunft4deutschland:
Edward Snowden- danke für die umfassende, detaillierte Beschreibung  der Überwachungs- Wirklichkeit und Daten-Sammelwut! Einige wussten ja bereits Bescheid und waren daher nicht sonderlich überrascht. Du hast für uns Dein Leben aufs Spiel gesetzt, damit wir wach werden und uns empören. Damit wir wissen,  die Geheimdienste schrecken vor nichts zurück. Nun wirst Du gejagt und bist nirgends sicher, außer in Russland bei Putin. Welches Land könnte Dir noch Asyl gewähren? Wir suchen eines, das weder politisch, militärisch noch wirtschaftlich von den USA abhängig ist und Dir Asyl gewährt. Eines, dem Menschenrechte höchstes Gut sind, oder dem diese Demonstration der Stärke  auf Dauer nützt. Welches Land könnte da in Frage kommen?

Das Exclusiv- Interview des NDR mit Edward Snowden finden Sie, liebe Leser, hier:

http://www.ndr.de/ratgeber/netzwelt/snowden279.html

(1)http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/edward-snowden-fuer-den-friedensnobelpreis-nominiert-a-946248.html

Veröffentlicht unter Internationale Politik, Medien, Politik allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Herr Generalbundesanwalt Range, ermitteln Sie, pro forma

VerfassungsgerichtDie Zeit

Verfassungsgericht

Bild aus:“die-zeit“ v. 19. Juni 2012

„Pressemitteilung (1)

Internationale Liga für Menschenrechte initiiert Strafanzeige gegen Geheimdienste und Bundesregierung wegen geheimdienstlicher
Massenüberwachung und –Ausforschung durch NSA & Co.

Heute hat die Internationale Liga für Menschenrechte zusammen mit

  • dem Datenschutzverein Digitalcourage e.V. (Bielefeld),

  • dem Chaos Computer Clubs (CCC) e. V. (Hamburg),

  • dem Liga-Vizepräsidenten Rechtsanwalt Dr. Rolf Gössner,

  • der Sprecherin des Chaos Computer Clubs e. V. (Hamburg), Dr. Constanze Kurz,

  • und den Digitalcourage-Vorstands­mitgliedern Rena Tangens und padeluun

Strafanzeige beim Generalbundesanwalt erstattet.

Die anlasslose Massenüberwachung und –Ausforschung der Bevölkerung, die systematische Digitalspionage durch den US-Geheimdienst NSA und andere Geheimdienste und die damit mutmaßlich verbundenen Bürgerrechts- und Strafrechtsverstöße müssen endlich gerichtlich überprüft und ggf. geahndet werden. So etwa die Straftatbestände der verbotenen Geheimdiensttätigkeit, der Verletzungen des persönlichen Lebens- und Geheimbereichs, des Ausspähen von Daten und der Strafvereitelung.

Die Strafanzeige richtet sich gegen US-amerikanische, britische und auch deutsche Geheimdienste (Bundesnachrichtendienst, Verfassungsschutz, Militärischer Abschirmdienst) und namentlich gegen die jeweils zuständigen Leiter, die über enge Kooperationen in diese flächendeckenden Geheimdienstaktivitäten verstrickt und mit uferlosen Datenübermittlungen an diesem globalen Ausforschungssystem und den Datenexzessen unmittelbar und mittelbar beteiligt sind. Die Anzeige richtet sich auch gegen die Bundeskanzlerin und den Bundesinnenminister als Verantwortliche für die mutmaßliche Mittäter- und Gehilfenschaft bundesdeutscher Geheimdienste. Die Anzeige richtet sich schließlich gegen die gesamte Bundesregierung sowie gegen alle zuständigen Amtsvorgänger während der letzten beiden Jahrzehnte.

Liga-Vizepräsident Dr. Rolf Gössner zu seiner Motivation, die Anzeige mit zu erstatten:

Dieser Schritt ist der Versuch, die allenthalben spürbare Ohnmacht angesichts der Überwachungsdimension und der täglichen Enthüllungen zu durchbrechen und die politisch und strafrechtlich Mitverantwortlichen in Bundesregierung und Geheimdiensten endlich ausfindig zu machen und zur Rechenschaft zu ziehen. Und zwar für deren enge Kooperation und den intensiven

Datenaustausch mit der NSA und anderen Geheimdiensten und dafür, dass bundesdeutsche Geheimdienste, wie der BND, sogar Überwachungsinstrumente und –Infrastrukturen mit der NSA teilen, wie Edward Snowden vor kurzem dargelegt hat.“

Die inzwischen bekannt gewordenen Geheimdienst-Praktiken und Strukturen jenseits demokratischer Kontrolle haben gravierende Auswirkungen auf die betroffenen Bürger_innen, auf zivilgesellschaftliche Vereinigungen, auf Staat und Gesellschaft, auf Politik und Wirtschaft auf die Substanz von Grund- und Bürgerrechten sowie auf Bewusstsein und Verhalten der Menschen.

Rolf Gössner: „Das von der Verfassung garantierte Recht des Einzelnen, unkontrolliert zu kommunizieren, ist unverzichtbare Grundvoraussetzung einer offenen demokratischen Gesellschaft – wird aber unter den Bedingungen dieser Massenüberwachung schwer verletzt.

Doch sowohl die alte als auch die neue Bundesregierung haben es bislang, sträflich unterlassen, mit der Massenüberwachung verbundene Straftaten und Bürgerrechtsverletzungen zu unterbinden und die Bürger_innen und von Wirtschaftsspionage betroffene Unternehmen pflichtgemäß vor diesen feindlichen Attacken zu schützen „(Hervorhebung:zukunft4deutschland)

„- obwohl es zu ihren Kernaufgaben gehört, diesen Schutz zu gewährleisten und der Erosion des demokratischen Rechtsstaates und der Bürgerrechte wirksam Einhalt zu gebieten.“

Liga-Präsidentin Prof. Dr. Fanny-Michaela Reisin ruft aus all diesen Gründen dazu auf, sich kollektiv zu widersetzen und die Strafanzeige zu unterstützen:

„Wir brauchen dringend eine straf- und verfassungsrechtliche Klärung der Verantwortlichkeiten in dieser Affäre“ (Hervorhebung zukunft4deutschland) „– ohne Rücksicht auf (außen-)politische Interessen. Deshalb hat die Liga die Strafanzeige gegen Verantwortliche der Massenüberwachung initiiert – parallel zu unseren Schwesterligen in Frankreich und Belgien und koordiniert durch unsere gemeinsame internationale Dachorganisation FIDH in Paris.

Unsere Initiative soll die Zivilgesellschaft eindringlich dazu ermuntern, sich diesen bürgerrechtsfeindlichen Angriffen auf geltendes Recht mit aller Kraft zu widersetzen – ehe es zu spät ist. Wir rufen Vereinigungen sowie Bürgerinnen und Bürger dazu auf, sich zahlreich der Anzeige anzuschließen und sie öffentlichkeitswirksam zu unterstützen!“

zukunft4deutschland: Liebe Leser, kollektiver Aufschrei, Massenproteste, ziviler Ungehorsam, landesweit, sind dringend nötig, aber wo liegen die Wurzeln des Übels? Warum wohl hält sich die Empörung von Kanzlerin Merkel, der Bundesregierung und der Bundesanwaltschaft über das ausnahmslose, flächendeckende   Ausspionieren Deutschlands durch amerikanische und britische Geheimdienste  in solch zahmen Grenzen? Weil Deutschland nicht in der Position ist, es ihnen zu untersagen. Sie dürfen Herrn Schäuble ruhig glauben, der weiß, wovon er redet, wenn er sagt ..Und wir in Deutschland sind seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen.„(2), und selbstverständlich weiß es auch die Kanzlerin! Außerdem, so Monsieur Rainer in „Wehrt Euch“ Kapitel 3(Zitat):

“ Der Generalbundesanwalt und seine nachgeordneten Bundesanwälte sind weisungsabhängige politische Beamte, die vom Bundesjustizministerium vorgeschlagen und vom Bundespräsidenten ernannt werden. Spuren sie nicht im Sinne der jeweiligen politischen Machthaber, dann können sie jederzeit wieder abberufen und in den einstweiligen Ruhestand versetzt werden. Die Generalstaatsanwälte der Länder sind ebenfalls weisungsgebundene politische Beamte der Länder und können jederzeit wieder abberufen werden, wenn sie den Weisungen ihres Dienstherren, also dem Justizminister, nicht Folge leisten.

Deutschland hat keine politisch unabhängige Justiz!“(3)

zukunft4deutschland zitiert zukunft4deutschland aus dem Artikel „Wehrt Euch! – Kapitel 5: Was kostet die Meinung eines Politikers? „vom 31.7.2012:

„Ich darf dem heutigen Kapitel 5 ein von Rainer Kahni ausgesuchtes  Zitat Prof. Dr. Hans Hermann von Arnims voranstellen:
“Jeder Deutsche hat die Freiheit, Gesetzen zu gehorchen, denen er niemals zugestimmt hat, er darf die Erhabenheit des Grundgesetzes bewundern, dessen Geltung er nie legitimiert hat, er ist frei, Politikern zu huldigen, die kein Bürger je gewählt hat und sie üppig zu versorgen – mit seinen Steuergeldern, über deren Verwendung er niemals befragt wurde.

Insgesamt sind Staat und Politik in einem Zustand, von dem nur noch Berufsoptimisten oder Heuchler behaupten können, er sei aus dem freien Willen der Bürger hervorgegangen!”
Prof.Dr. Hans Herbert von Arnim

Professor für öffentliches Recht und Verfassungsrecht“

Und nicht zuletzt decken dies die Autoren Holger Fröhner „Die Jahrhundertlüge“ 2009 und Heiko Schrang: “Die Jahrhunderlüge, die nur Insider kennen” 2013 in Ihren Büchern auf, von zukunft4deutschland bereits vorgestellt(4),(5).

Haben Sie sich denn nie gefragt, warum unsere Politiker in diesem Land machen können, was sie wollen und auch nach offenen Straftaten keine Konsequenzen fürchten müssen?

Haben Sie sich noch nie gefragt, warum der Artikel 146 des „Grundgesetzes“ noch nicht erfüllt wurde und wir noch immer keine Verfassung haben? Und haben Sie sich denn nie gefragt, ob unsere Regierung überhaupt legitimiert und souverän ist und warum sich dann der jeweilige neue „Bundeskanzler“ vor der Vereidigung im Bundestag zuerst einmal bei den Alliierten (USA, UK, Frankreich u. Rußland) vorstellen muß?“  (Zitat aus o.a. Buch von Holger Fröhner)

Fazit: Deutschland kann zum gegenwärtigen Zeitpunkt weder ernsthafte Forderungen an die USA und Großbritannien stellen, noch wider deren Interessen handeln. Es kann verhandeln und dann- mehr oder weniger rasch- den Wünschen und Zugeständnissen der alliierten Siegermächte des II. Weltkrieges nachkommen. Natürlich hätten wir gern eine gültige Verfassung und eine politisch unabhängige Justiz. Diese Wahrheiten sind sehr, sehr unliebsam und bleiben trotzdem eine Tatsache, auch wenn man sie abstreitet oder  unter den Teppich kehrt.. Deutschland wird Edward Snowden nicht aufnehmen. Asyl kann dieser nur in einem von den USA unabhängigen Staat bekommen.

Und wir Bürger Deutschlands? Uns muss bewusst werden, dass WIR keine Demokratie sind, weil wir keine vom Volk gebilligte Verfassung haben und immer noch das provisorische Grundgesetz gilt. Wir haben nur DIE Rechtssicherheit, die uns Regierung und ausführende Justiz zubilligen. Die Wahlen alle 4 Jahre  und das meist nur noch abnickende Parlament gehören zu einer Schein-Demokratie.

Immer wieder versuchen renommierte Staats- und Verfassungsrechtler wie Prof. von Arnim und andere engagierte, sachkundige Bürger, uns aufzuklären.

Wir müssten in Massenprotesten eine vom Volk legitimierte Verfassung fordern und, wie in der Ukraine, so lange Straßen und Plätze besetzen, bis eine Kommission ernsthaft die Ausarbeitung des Verfassungsentwurfes beginnt und die Volksabstimmung darüber gewährleistet ist. Das wäre ein Anfang. Hitlerdeutschland zettelte den II. Weltkrieg an! Ist verantwortlich für Millionen von Toten! Ohne mehr als 65 Jahre nach dessen Ende Friedensverträge mit allen überfallenen Staaten und den Siegermächten von damals abzuschließen, wird Deutschland seine volle Souveränität von den Siegern auch nicht erhalten.

„Wir brauchen dringend eine straf- und verfassungsrechtliche Klärung der Verantwortlichkeiten in dieser Affäre“- die kann und wird es auf nationaler Ebene zum jetzigen Zeitpunkt nicht geben, vielleicht ein Bauernopfer.

(1)http://ilmr.de/2014/internationale-liga-fuer-menschenrechte-initiiert-strafanzeige-gegen-geheimdienste-und-bundesregierung-wegen-geheimdienstlicher-massenueberwachung-und-ausforschung-durch-nsa-co

(2)https://zukunft4deutschland.wordpress.com/2012/04/12/deutschland-ist-seit-dem-8-mai-1945-nicht-mehr-souveran-sagt-herr-schauble/

(3)https://zukunft4deutschland.wordpress.com/2012/07/28/wehrt-euch-kapitel-3-deutschland-ist-kein-rechtsstaat/

(4) https://zukunft4deutschland.wordpress.com/2013/04/12/menschenrechtsverletzungen-im-unternehmen-brd/

https://zukunft4deutschland.wordpress.com/2013/01/29/heiko-schrang-die-jahrhunderluge-die-nur-insider-kennen/

Veröffentlicht unter Internationale Politik, Politik allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Cuoc doi cho

Cho

(Gast- Kommentar)

…heißt auf vietnamesisch „Für das Leben“

 

Veröffentlicht unter Politik allgemein | Kommentar hinterlassen

Glück- ein Stückchen junge Poesie für Dich

maxim_press_picture_8288_32295Quelle:(1)

Maxim- Poet und Sänger, geboren 1982

„MAXIM – Urbaner Pop wirbelt Staub auf“, titelt seine Homepage. „Maxim berührt. Jedes Element für sich betrachtet, gehen seine Stimme, seine Texte und seine Musik unter die Haut.“(1)

„Staub“ heißt auch sein am  31.05.2013   erschienenes Album, aus dem Song „Rückspiegel“ ein Stückchen  wunderbare Poesie :

….

„Und das Glück steht vor Dir an der Straße
Und hält den Daumen raus,
Aber alles geht so schnell, dass es Dir immer erst auffällt,
Wenn Du in  den Rückspiegel schaust.
Und dann ist es längst zu spät um anzuhalten,
Dann musst Du weiter geradeaus,
Bis das Glück wieder an Dir vorbeirauscht,
Weil Du ständig in den Rückspiegel schaust.

Aber vielleicht macht es ja doch irgendwann klick
Und dann ist plötzlich alles da
Und für einen kurzen Augenblick
Siehst Du alles ganz deutlich und klar.

Und das Glück steht vor Dir an der Strasse
Und hält den Daumen raus
Und Du hältst an und es steigt ein und alles ist ok,
Wenn Du in den Rückspiegel schaust….“

(1)  http://www.maximmusic.net/biografie

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Medien, Sozialles | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen