Spanien wehrt sich!

Liebe Leser, in Spanien gehen Millionen Menschen am Donnerstagabend in über 80 spanischen Städten die Menschen gegen das größte Sparpaket der Geschichte des Landes auf die Straße! Insgesamt 3,6 Millionen Teilnehmer folgten nach Angaben der Veranstalter dem Aufruf von über 20 Gewerkschaften und Berufsverbänden, gleich welcher politischen Couleur, sowie über 1.000 Organisationen, Verbände und politische Parteien. Die deutschen Medien berichten inzwischen sparsam darüber. Bereits seit Tagen gibt es in vielen Städten Spaniens Kundgebungen und Demonstrationen. In Madrid schritten Ordnungskräfte gewaltsam dagegen ein. Die Gewerkschaft der Polizei hatte sich offiziell mit den Demonstranten solidarisiert. Die Situation in Spanien ist einzigartig und sehr bedeutend für Europa! Die Feuerwehr, sowie große Teile der Polizei und der Beamten in ganz Spanien haben sich demonstrativ auf Seite des Protestes gestellt!!

Hier ein Augenzeugenbericht von Klaus-Peter Heiss aus Palma:

  • „Komme grad nach Hause…von der Demo und nachher natürlich noch mit Leuten in der Kneipe diskutiert…falsch… eher Gedanken ausgetauscht…fremden Leuten und Freunden, aber egal wir waren alle solidarisch…..es waren mindestens 15 bis 20 Tausend unterwegs und das in dem kleinen Palma. Es war natürlich eine Gewerkschafts- und Berufsverbände-Veranstaltung…aber gut so…endlich sind die auch aufgewacht. Ca. 300 Polizisten (mit reichlich Feuerwerk, weil die dürfen ja schiessen…hab noch nie in meinem Leben „Bullen“ fröhlich auf einer Demo erlebt!), Feuerwehr, Müllleute, Verwaltungs- und Stadtbeamte, Ärtzte und Krankenhauspersonal, Lehrer…der gesamte „öffentliche Dienst“…neben all den anderen Normalis.
    Interessant war, dass bei allen Reden im Anschluss Frau Merkel zur Sprache kam, mit dem Tenor, dass „SIE“ gemeinsam mit den Bankstern, der EU-Lobby, der neoliberalen Kriminellenclique für die Zerstörung ganzer Länder in der EU verantwortlich ist. Seht bitte zu, dass „SIE“ mit Anhang möglichst bald von der Bildfläche verschwindet, sonst steht ihr bald auf der Welt alleine da. Dann können euch nur noch die Amis oder vielleicht Israel retten…
    Wenn sogar die Müllmänner und Frauen in Spanien kapieren wer Merkel ist, und wie gefährlich sie ist (da schliesslich Staatsratsvorsitzende!)…warum kapiert ihr das in D nicht…auf geht’s auf die Strasse…aber sofort…(Liebe Hartz IV-ler habt keine Angst, auch wenn das „Jobcenter“ euch androht die Bezüge zu streichen)…steht endlich auf und wehrt euch!!

http://www.taz.de/Massendemonstrationen-in-Spanien/!97744/

http://www.onlineaktivisten.de/index.php?action=article_single&id=746&a_type=news

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=342022095872599&set=a.114060442002100.19733.107719839302827&type=1&theater

Advertisements

Über Regina Drescher

Absolventin der Humboldt- Universität Berlin 1984 als Diplom-Ingenieurin. Ausbildung als Betriebsleiter. Ein Semester angewandte Psychologie. Erfahrung als Sozialarbeiterin, Bereich Jugendclubs. Ausgestattet mit rationalem Denkvermögen und emotionalen Eigenschaften. Dies ermöglicht mir eine gewisse soziale Kompetenz und Liebe zur Natur, den respektvollen Umgang mit ihr und den Wunsch nach Schutz vor weiterer Zerstörung des Menschen für alle Lebewesen.
Dieser Beitrag wurde unter Politik allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s