Aufruf an alle Bürgerinitiativen: Zusammentun und zusammen tun!

Liebe Leser, es gibt einen Aufruf von besorgten Bürgern an 10 Bürgerinitiativen, sich für Aktionen gegen den ESM-Vertrag zusammenzuschliessen. Diesen Aufruf können Sie unterschreiben. Nach allem, was Sie hier auf zukunft4deutschland über den ESM erfahren haben, bitte ich Sie: Lassen Sie sich bitte NICHT mit dem Slogan „Wer nicht FÜR den ESM ist, der ist GEGEN Europa!“ in eine falsche Richtung lenken! Der Riesen-Rettungsschirm rettet vor allem europäische Großbanken auf Kosten europäischer Steuerzahler! Im Aufruf heißt es:

Wir, besorgte Bürger und Unterzeichner dieses Schreibens, bejahen vorbehaltlos die freiheitlich-demokratische Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland. Wir grenzen uns eindeutig ab gegen links- und rechtsextremistische Grundhaltungen. Unser Anliegen ist unvereinbar mit der Mitgliedschaft in einer extremistischen, Gewalt propagierenden oder ausländerfeindlichen Partei sowie einer chauvinistischen oder geschichtsrevisionistischen Grundhaltung gegenüber anderen Gruppen, Völkern oder Religionsgemeinschaften. 

Wir sehen die Rolle Deutschlands als Mitglied in einem demokratischen, solidarischen Europa als Bündnis souveräner Staaten.

Im Interesse des jetzt zeitlich wichtigsten Anliegens, der Abstimmung über den ESM-Vertrag, fordern wir Sie auf:

Schließen Sie sich für konkrete Aktionen zusammen!

Stellen Sie Ihre Unterschiede hinten an!

Holen Sie die Gemeinsamkeiten in den Vordergrund!

Den vollständigen Text und die Unterschriftensammlung mit Kommentarmöglichkeit finden Sie auf:

http://openetherpad.org/taC9DXLVNq

Advertisements

Über Regina Drescher

Absolventin der Humboldt- Universität Berlin 1984 als Diplom-Ingenieurin. Ausbildung als Betriebsleiter. Ein Semester angewandte Psychologie. Erfahrung als Sozialarbeiterin, Bereich Jugendclubs. Ausgestattet mit rationalem Denkvermögen und emotionalen Eigenschaften. Dies ermöglicht mir eine gewisse soziale Kompetenz und Liebe zur Natur, den respektvollen Umgang mit ihr und den Wunsch nach Schutz vor weiterer Zerstörung des Menschen für alle Lebewesen.
Dieser Beitrag wurde unter EU, Finanzkrise, Geld und Banken, Gesellschaft, Politik allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s