Alle Macht EINER Bank- der ESM- Bank

Das Institut für Rechtsschutz und Vermögenssorge veröffentlicht auf seiner homepage:        http://rechtsschutz-vermoegenssorge.de/

eine ESM-Studie von Juristen des Bundes der deutschen Steuerzahler und des Bundes der europäischen Steuerzahler, der Taxpayers Association of Europe (TAE).

Peter Boehringer vom Institut für Rechtsschutz und Vermögenssorge kommentiert in seinem Artikel: „ESM-Bank-Vertrag vom Steuerzahlerbund in klarem Deutsch kommentiert | Mit Ratifizierung des ESM-Vertrages besiegeln deutsche Bundestagsabgeordnete das Ende der eigenen demokratischen, nationalen Rechte“, Publiziert am 27. Februar 2012:

„Die Autoren der ESM-Studie sind einschlägig kompetente und zum Glück politisch inkorrekt (=wahr!) kommentierende staats- und finanzrechtlich bewanderte Juristen des Bundes der Steuerzahler (BdSt-BY) sowie der Taxpayers Association of Europe (TAE). Genau dort wurde nun logischerweise erkannt, dass der Bundestag drauf und dran ist, einem faktischen Putschgesetz zuzustimmen, das mit der Ratifikation aller ESM-Länderparlamente praktisch unwiderruflich die finanzielle Hoheit Deutschlands an eine sich selbst verwaltende, supranationale, ohne Widerspruchsmöglichkeit fast grenzenlos durch die Nationalstaaten budgetierte, nicht kontrollierbare Bank mit vollständig immunisiertem Personal abgeben wird!

Ein ökonomischer, demokratischer, ordnungspolitischer und staatsrechtlicher Albtraum!

Wir reden von nichts Geringerem als der Herrschaft einer künftig autark von Kontrollen und geradezu souverän handlungsfähigen, hoheitlich befugten ESM-Banker-Clique, gar noch finanziert auf Kosten der Bürger und Steuerzahler vor allem in Deutschland.“!!!!

Liebe Leser, den Artikel von Peter Boehringer mit den Links zu den Dokumenten der o.a.ESM-Studie finden Sie hier:

http://rechtsschutz-vermoegenssorge.de/Deutschland/Rechtsanwalt/2012/02/27/esm-bank-vertrag-vom-steuerzahlerbund-in-klarem-deutsch-kommentiert-mit-ratifizierung-des-esm-vertrages-besiegeln-deutsche-bundestagsabgeordnete-das-ende-der-eigenen-demokratischen-nationalen-recht/

Hier  die drei  wichtigen Dokumente des Steuerzahlerbundes und der Taxpayers´ Association of Europe noch einmal separat. Peter Boehringer schreibt: „Lesen Sie wenigstens das erste!“ Ich bitte Sie, nehmen Sie sich die Zeit, lesen sie alle drei Dokumente!

http://www.taxpayers-europe.com/images/stories/ESM_-_Zusammenfassung__und_kritische_Wrdigung_der_TAE.pdf

http://www.taxpayers-europe.com/images/stories/pdfneu/ESM_Gliederung-mit_Erluterung.pdf

http://deutsch.taxpayers-europe.com/images/stories/ESM_Kommentierung_04.02.2012-langfassung.pdf

Es geht um nichts Geringeres als um die Aufgabe Ihrer Freiheit und Souveränität als deutscher Staatsbürger. Sie werden in Zukunft regiert von einer Gruppe nicht gewählter, durch nichts und niemanden zur Verantwortung zu ziehender europäischer ESM-Banker. Wollen Sie das?? Nein? Dann wachen Sie auf, ich bitte Sie, finden sie Ihren Bundestagsabgeordneten und senden Sie ihm hier eine Mail mit der Aufforderung, am 25.Mai 2012 dem ESM-Vertrag NICHT zuzustimmen:

http://www.abgeordneten-check.de/karte.html?c=69

Advertisements

Über Regina Drescher

Absolventin der Humboldt- Universität Berlin 1984 als Diplom-Ingenieurin. Ausbildung als Betriebsleiter. Ein Semester angewandte Psychologie. Erfahrung als Sozialarbeiterin, Bereich Jugendclubs. Ausgestattet mit rationalem Denkvermögen und emotionalen Eigenschaften. Dies ermöglicht mir eine gewisse soziale Kompetenz und Liebe zur Natur, den respektvollen Umgang mit ihr und den Wunsch nach Schutz vor weiterer Zerstörung des Menschen für alle Lebewesen.
Dieser Beitrag wurde unter EU, Finanzkrise, Geld und Banken, Gesellschaft, Internationale Politik, Politik allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s