Neue Datenschutzbestimmungen bei Google ab morgen

Neue Datenschutzbestimmungen ab morgen bei  Google: in Zukunft können alle Ihre Daten beliebig zwischen allen Google-Diensten offiziell ausgetauscht werden. Wer seinen google- Accout nicht löscht, gibt dem Unternehmen also das Einverständnis, alle Daten zu verarbeiten und zu kombinieren. Möchten Sie das nicht, sollten Sie Ihren Google- Account löschen. Google- Account löschen heißt bei Google  „in Konflikt stehendes Konto löschen“. Wie geht das? Zuerst dem Link folgen:

http://support.google.com/accounts/bin/answer.py?hl=de&answer=181700&ctx=cb&src=cb&cbid=eh2dr4o8jbex&cbrank=1

Dort erscheint die Erläuterung:

„Sie können Ihr in Konflikt stehendes Konto jederzeit löschen. Wir empfehlen jedoch, das Konto nicht zu löschen, weil Sie vielleicht etwas daraus später noch brauchen könnten…Melden Sie sich hierzu mit den Anmeldeinformationen Ihres in Konflikt stehenden Kontos auf Ihrer Kontoseite an. Klicken Sie auf Kontoseite, melden Sie sich an und klicken Sie auf  „Konto schließen und alle damit verknüpften Dienste und Informationen löschen“. Erscheint dieser Link bei Ihnen nicht (unten auf der Seite), wurde Ihr Konto wahrscheinlich von einer Organisation oder einem Unternehmen erstellt. Wenn Sie das Konto löschen möchten, wenden Sie sich an Ihren zuständigen Domain-Administrator. Bestätigen Sie die Löschung Ihres Kontos. Dazu müssen Sie die folgenden Optionen auswählen: „Ja, ich möchte mein Konto löschen“ und „Ja, ich bestätige, dass ich weiterhin für alle auflaufenden Kosten aus ausstehenden Finanztransaktionen aufkommen werde.“  Sie können Letzteres beruhigt auswählen, wenn Sie keine kostenpflichtigen Produkte von Google wie beispielsweise AdWords und Google Checkout verwendet haben und keine Finanztransaktionen in Zusammenhang mit diesen Produkten ausstehen.“*

* http://support.google.com/accounts/bin/answer.py?hl=de&answer=32046

Advertisements

Über Regina Drescher

Absolventin der Humboldt- Universität Berlin 1984 als Diplom-Ingenieurin. Ausbildung als Betriebsleiter. Ein Semester angewandte Psychologie. Erfahrung als Sozialarbeiterin, Bereich Jugendclubs. Ausgestattet mit rationalem Denkvermögen und emotionalen Eigenschaften. Dies ermöglicht mir eine gewisse soziale Kompetenz und Liebe zur Natur, den respektvollen Umgang mit ihr und den Wunsch nach Schutz vor weiterer Zerstörung des Menschen für alle Lebewesen.
Dieser Beitrag wurde unter Medien, Politik allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Neue Datenschutzbestimmungen bei Google ab morgen

  1. Hmm it looks like your blog ate my first comment (it was super long) so I guess I’ll just sum it up what I had written and say, I’m thoroughly enjoying your
    blog. I as well am an aspiring blog writer but I’m still new to the whole thing. Do you have any tips and hints for first-time blog writers? I’d genuinely
    appreciate it.

  2. hcg diet blog schreibt:

    Having read this I believed it was extremely enlightening.

    I appreciate you spending some time and energy to put this article together.
    I once again find myself spending a lot of time both reading and leaving comments.

    But so what, it was still worthwhile!

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s