Frage an Frau Bundeskanzlerin Merkel

Sehr geehrte Frau Merkel, Sie hatten in letzter Zeit mächtig viel zu kochen an den verschiedensten Krisen- Herden im In- und Ausland. Sie könnten eine kleine Erholungspause gut gebrauchen. Nun stehen Sie auch noch unter Zeit- Druck, einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin für Herrn Wulff finden zu müssen. Nicht einmal am Sonntag haben Sie Ruhe. Prima, die Kandidaten- Suche verteilen Sie auf breite Schultern, für das Finden einer nunmehr  breiten Mehrheit . Die Schultern der Regierungs- Koalition allein sollen die Bürde nicht tragen. Zweimal Reinfall macht vorsichtig. Verehrte Frau Angela Merkel, Sie könnten die Kandidatenfrage ganz einfach mit entsprechender Gesetzeskraft an das Deutsche Volk weiterreichen. Nun muss ein solches Gesetz erst verabschiedet werden, und das dauert. Der Deutsche Bundestag wäre jetzt das Gremium der breiten demokratischen Schultern. Für morgen Abend laden Sie zum Treffen von Spitzenpolitikern aus CDU, CSU, FDP, SPD und Grünen ins Kanzleramt ein. Sie holen offensichtlich Vertreter aller im Bundestag vertretenen politischen Parteien ins(S)U(ch)-Boot.
Aber Moment mal, das kann ja nicht das Kriterium für die Zusammensetzung der morgigen Gesprächsrunde sein, es fehlt eine im Bundestag vertretene Partei: Die Linke. Oder haben Sie bei all der Aufregung der letzten Tage einfach vergessen, Vertreter der Linken einzuladen?

Advertisements

Über Regina Drescher

Absolventin der Humboldt- Universität Berlin 1984 als Diplom-Ingenieurin. Ausbildung als Betriebsleiter. Ein Semester angewandte Psychologie. Erfahrung als Sozialarbeiterin, Bereich Jugendclubs. Ausgestattet mit rationalem Denkvermögen und emotionalen Eigenschaften. Dies ermöglicht mir eine gewisse soziale Kompetenz und Liebe zur Natur, den respektvollen Umgang mit ihr und den Wunsch nach Schutz vor weiterer Zerstörung des Menschen für alle Lebewesen.
Dieser Beitrag wurde unter Gesellschaft, Politik allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s